Text von Berliner Energietisch

Noch 2 Tage bis zum Volksentscheid

Liebe/r  Unterstützer/in,

nach fast genau drei Jahren harter Arbeit ist es soweit: Am Sonntag entscheiden wir Berlinerinnen und Berliner zum ersten Mal überhaupt über die Energieversorgung unserer Stadt. Wir können darüber abstimmen, ob die Gewinne aus dem Stromnetzbetrieb endlich wieder in Berlin bleiben sollen und gleichzeitig ein echtes Berliner Stadtwerk aufgebaut wird. Entweder es klappt jetzt oder erst wieder in 20 Jahren.

Bitte sprich noch einmal Nachbar*innen, Freund*innen, Arbeitskoleg*innen etc. an. Es kann sehr knapp werden und es geht um jede Stimme. Netz oder nie!

Als letzter Beteiligungsaufruf werden morgen 400.000 Türhänger in ganz Berlin an die Türklinken gehängt. Auch Flyer können jetzt wieder bei uns im Büro abgeholt werden. Da uns die Flyer mittlerweile schon wieder ausgegangen waren, haben wir nun ganz schnell 5.000 Flyer nachdrucken lassen. Das Kampagnenbüro wird morgen noch von 10-16 Uhr besetzt sein.

Egal wie es ausgeht, wir haben wirklich alles gegeben! Am Sonntag ab 17 Uhr wird deshalb richtig gefeiert. Du bist natürlich ganz herzlich zur großen Volksabstimmungsparty eingeladen. Gegen 19 Uhr soll es bereits die ersten Ergebnisse geben. Auch davor wird es schon spannend, wenn die Beteiligungszahlen verkündet werden.

Zeit:
Sonntag, 3. November 2013,
17.00 bis ca. 24.00 Uhr

Ort:
Roadrunner’s Paradise
Saarbrücker Straße 24

10405 Berlin

Herzliche Grüße vom Kampagnenteam
Stefan Taschner