THERAPIE ÜBER SKYPE – Neue Technik schafft neue Möglichkeiten. Und es gibt eine neue Lösung für bisher unlösbare Fallstricke bei der Therapie. Alle die es schon einmal betroffen hat wissen, wie schwierig es ist, den/die richtige/n Therapeut/in zu finden. Therapie ist zeitaufwändig – nicht nur die tatsächliche Therapiezeit, sondern auch die Wegezeit. Und schliesslich ist es für Privatzahlende oft recht teuer, die Kosten reichen durchschnittlich von 90-120 Euro für 50min Therapiezeit. Diese Probleme können mit Therapie über Skype gelöst werden. Andrea Hofmann arbeitet in Berlin und bietet verschiedene Methoden an – von Gesprächstherapie über EMDR und Innere Kind Arbeit bis zur Aufstellungsarbeit (Familienaufstellung, Systemische Aufstellung). Seit einiger Zeit bietet sie dies auch erfolgreich über Skype an – für 60 Euro/h, so sparen Sie im Schnitt 40 Euro pro Sitzung zu Vergleichsangeboten.

Therapie über Skype – wie geht das?

Es ist einfach. Skype downloaden, einrichten und den Kontakt zu Andrea Hofmann per Telefon oder Email herstellen. Ist ein Termin vereinbart, einfach zur abgesprochenen Zeit bei Skype einloggen. Andrea Hofmann ruft an und die Therapie über Skype kann beginnen. Ohne weitere Kosten, ohne weiteren zeitlichen Aufwand. Und am Ende der Sitzung einfach auflegen. Fertig.

Vorteile von Therapie über Skype

Freie Therapeut/innenwahl bei Therapie über Skype

Alle die schon einmal auf der Suche waren nach einer geeigneten Therapie wissen, wie schwierig es ist. Die Suche ist durch Verschiedenes eingeschänkt, nicht zuletzt durch den örtlichen Radius. Bei ein bis zwei Terminen pro Woche darf der Therapieort nicht zu weit weg liegen. Meist kommen so pro Therapiestunde noch 1-2 Stunden Wegzeit hinzu. Dies macht bei zwei Terminen pro Woche einen Aufwand von 4-6 Stunden. Das ist bei vielen zusätzlich zu den anderen Tätigkeiten, die die Woche über erledigt werden müssen, oft nicht möglich oder eine große zusätzliche Belastung.

Sehr viel einfacher und weniger aufwändig ist Therapie über Skype. Die Therapiezeit ist die ganze Zeit, die Sie aufwenden müssen. Die Wegezeit fällt vollständig weg. Und das Beste: Sie können sich in München befinden oder in Anklam, in Helsinki oder in New York. Wenn eine gemeinsame Therapiezeit gefunden wird, kann es losgehen.

Individuelle Therapiedauer

Andrea Hofmann verfügt über langjährige Therapeutinerfahrung. Sie weiss, dass die Arbeit an der Psyche oft genug nicht mit einer strikten 50-Minuten-Regel zusammengehen kann. In der Therapie werden negative Erinnerungen angetriggert, die möglichst in der gleichen Sitzung weitgehend integriert werden sollen. Das funktioniert meist nicht innerhalb von 50 Minuten, sondern dauert oft genug über eine Stunde, im Durchschnitt meistens 90 Minuten. Manchmal auch länger, wenn das Problem besonders umfassend ist oder die Person einfach akute viel Betreuungsbedarf hat.

In der Psychotherapie ist es sinnvoll, eine Sitzung danach auszurichten, dass der Ablauf von Problemeruierung, Arbeit mit dem Problem und Lösung des Problems innerhalb einer Sitzung ablaufen kann. Ist das Problem umfassender, kann es auch eine Schicht, ein Aspekt des Problems sein.

Oft genug wird dies in der Psychotherapie nicht beachtet, obwohl wissenschaftlich erwiesen ist, dass dies sinnvoll ist. Wenn eine Person mitten in diesem Prozess nach Hause geschickt wird, kann dies nicht nur bedeuten, dass der ganze Zeit- und Energieaufwand für die Person umsonst war, sondern es kann durchaus auch eine Retraumatisierung bedeuten. Deshalb arbeitet Andrea Hofmann nicht mit einer strikten Zeitvorgabe, sondern versucht möglichst effektiv, dabei aber tiefgreifend die Dauer der Sitzung so zu gestalten, dass eine tatsächliche Problemlösung stattfinden kann.

 Therapie über Skype – Zeit gespart

Sie sitzen einfach zuhause an Ihrem Computer und loggen sich ein. Und schon beginnt die Therapie. Die Therapiedauer ist die aufgewendete Zeit. So sparen Sie bei jeder Sitzung 1-2 Stunden, das sind bei 2 Sitzungen pro Woche2-4 Stunden, bei 100 Sitzungen 100-200 Stunden. Zeit, die Sie gut für anderes verwenden können.

Effektivität durch starke Methoden

Andrea Hofmann arbeitet unter anderem mit EMDR (Eye Movement Desentization and Reprocessing). EMDR ist die zur Zeit effektivste Traumatherapiemethode. Das Konzept von Trauma ist eine unverarbeitete Situation, die mit Überforderung und übermässigem Stress in der Vergangenheit zu tun hat. Die meisten Probleme aus Kindheit und Jugend, die psychische Probleme und Krankheiten verursachen, sind Traumata. Traumata sind auf der mentalen, emotionalen und körperlichen Ebene gespeichert und können auch nur gelöst werden, wenn sie auf diesen drei Ebenen bearbeitet werden. Dies geschieht mit EMDR.

Francine Shapiro, die Entwicklerin dieser Methode und selbst Psychologin hat über die Jahre eine sehr effektive Kombination dieser Ebenen entwickelt, mit der in einer verhältnismäßig kurzen Zeit die alten Traumata findet und durch Integration auflöst. So werden die Probleme langfristig gelöst und kommen nicht mehr wieder, wie das bei vielen anderen Methoden oft genug der Fall ist.

Andrea Hofmann arbeitet individuell mit der jeweiligen Person und ihrem Problem, ihren Problemen und Fragestellungen. Dies bedeutet, dass sie je bei Bedarf Methoden kombiniert, beispielsweise EMDR und die Innere Kind Arbeit oder Familienaufstellung / Systemische Aufstellungen und EMDR.

Therapie über Skype – kostengünstig

In Deutschland kostet eine Psychotherapie-Sitzung (50min) meist 90-120 Euro, in der Schweiz beispielsweise 200 Euro. Andrea Hofmann bietet Psychotherapie ab 60 Euro/h an. So sparen Sie bei jeder Sitzung mindestens 40 Euro, in anderen Ländern noch mehr.

Psychotherapie bei Andrea Hofmann kann in den meisten Fällen über private und Zusatzversicherungen abgerechnet werden. Zudem gibt es die Möglichkeit, die Sitzungen einfach privat zu bezahlen. Da in der Psychotherapie die Schweigepflicht gilt, ist die Privatsphäre vor allem für Privatzahlende so optimal geschützt.

Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen die Psychotherapie bei Heilpraktiker/innen bisher leider nicht.

Individuelle Möglichkeiten

Neben den verschiedenen Methoden bietet Andrea Hofmann eine Arbeit an, bei der das Individuum und eine effektive, gleichzeitig nachhaltige Lösung im Vordergrund stehen. Die individuelle Lage wird besprochen und so wird ein Weg beschritten, der für die Person jeweils am besten passt. Der Prozess wird im Laufe der Therapie immer wieder an die Umstände und die individuelle Entwicklung angepasst. Sowohl die Häufigkeit als auch die Dauer der einzelnen Sitzungen gestaltet Andrea Hofmann nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen flexibel. Sie sind zu keiner bestimmten Stundenanzahl verpflichtet, sondern können immer wieder Termine festlegen oder auch aussetzen, wie es für Sie am besten passt. Oft genug sind durch die effektive und individuelle Vorgehensweise nur einige Stunden notwendig und eine Therapiedauer von Monaten oder Jahren wird überflüssig.

Therapie über Skype – so geht´s

Schreiben Sie einfach eine Email an Andrea Hofmann info@andrea-hofmann.de

Oder rufen Sie an:
+49 (0)30 28 45 98 57

+49 (0)176 – 234 02 987

Vereinbaren Sie einen Termin und die Psychotherapie über Skype kann beginnen.

Andrea Hofmann bietet ebenfalls Beratung und Coaching über Skype an.

 

Portraitfoto von Andrea Hofmann, dunkle kurze Haare ("Pixie-Schnitt"), dunkle Augen, lächelt

.

.

.

.

.

.

.

.

.

*** Andrea Hofmann ***

*** Heilpraktikerin Psychotherapie ***

*** Beratung – Coaching – Psychotherapie ***

*** Mitte *** Praxis Brockhaus *** Krausnickstr. 11 *** 10115 Berlin ***

*** Neukölln *** Raum für Innere Arbeit *** Heidelberger Str. 37a *** 12059 Berlin ***

*** Kreuzberg *** Yogaraum *** Pfuelstr. 5 *** 10997 Berlin ***

*** Prenzlauer Berg *** Salix *** Winsstr. 60 *** 10405 Berlin ***

*** Postadresse *** Andrea Hofman, Raum für Innere Arbeit *** Heidelberger Str. 37a *** 12059 Berlin ***

*** Fon *** +49 (0)30 28 45 98 57 *** +49 (0)176 – 234 02 987 ***

*** Email & Web *** info@andrea-hofmann.de *** www.andrea-hofmann.de*** www.blog.andrea-hofmann.de*** www.basischesbaden.de ***

*** Fon *** +49 (0)30 28 45 98 57 *** +49 (0)176 – 234 02 987 ***

*** Email & Web *** info@andrea-hofmann.de *** www.andrea-hofmann.de*** www.blog.andrea-hofmann.de*** www.basischesbaden.de ***