Basisches Baden – Gesund durch Entsäuerung

Folge 2 aus dem aktuellen Basischen Badebuch von Andrea Hofmann (S. 11 im Buch)

BASISCHES LEBEN: BASISCHES BADEN, BASISCHE ERNÄHRUNG UND

BASISCHE KÖRPERPFLEGE

Für Menschen, die nachhaltig gesund leben wollen, kann es sinnvoll sein, das Basische Baden mit basenüberschüssiger Ernährung, basischer Körperpflege, stressarmem Leben, körperlicher Bewegung und Psychohygiene zu ergänzen

Die Entsäuerung durch das Basische Baden wird maßgeblich durch die Ernährung und die weitere Lebensführung beeinflusst. Wenn die verschiedenen Bausteine sich ergänzen, ist es insgesamt einfacher, langfristig gesund zu leben. Nachlässigkeiten in einem Bereich, beispielsweise ein paar säureüberschüssige Mahlzeiten, können einfach durch ein langes Basisches Bad wieder ausgeglichen werden. Umgekehrt kann zu wenig Zeit für Basisches Baden durch basenüberschüssige Ernährung ausgeglichen werden.

Die Zusammenhänge des Säure-Basen-Haushaltes können komplex sein, da nicht alleine die Ernährung ausschlaggebend ist, sondern vor allem aktueller Stress, daneben auch körperliche Bewegung und Schwitzen.

Deshalb kann bei einem sehr entspannten Abend manchmal eine nur mäßig basische Mahlzeit zu einem insgesamt basischen Zustand führen. Und eine sehr basische Ernährung in einer besonders stressreichen Zeit zu einem aktuellen Säureüberschuss.

Um sich langfristig wohl zu fühlen und gesund zu bleiben, empfiehlt es sich zu Beginn eine Zeitlang unter verschiedenen Bedingungen die eventuell vorhandenen Übersäuerungssymptome zu beobachten und so den eigenen Säure-Basen-Haushalt kennenzulernen. Sehr hilfreich sind hier die pH-Streifen, die über den Urin relativ genaue Aussagen treffen lassen, ob ihr Körper gerade genügend Basen zur Verfügung stehen oder ob er übers.uert ist und entsprechend viele Säuren ausscheidet. Wichtig ist, nicht nur eine einmalige Messung durchzuführen, sondern am besten eine Testreihe über mehrere Tage. Dies kann ein relativ zuverlässiges Bild des eigenen Säure-Basen-Haushaltes vermitteln.

Fortsetzung folgt: Die basische Ernährung

Mehr Information hier auf dem Blog und auf www.basischesbaden.de. Bestellungen zu Basischen Badeprodukten und mehr zum Basischen gesunden Leben finden Sie ebenfalls aufwww.basischesbaden.de/bestellungen.html

Andrea Hofmann bietet Familienaufstellung / Systemische Aufstellung auch in Einzelsitzungen (Coaching oder Psychotherapie) und als Ausbildungen in Familienaufstellung / Systemischem Stellen an.

Mehr über Andrea Hofmann und ihre Arbeit finden Sie auf folgenden Seiten:

www.andrea-hofmann.de

www.basischesbaden.de

www.blog.andrea-hofmann.de

www.studio-kinesiologie.de

Andrea Hofmann – Beratung, Coaching, Psychotherapie in Berlin (Neukölln / Treptow, Kreuzberg / Friedrichshain, Mitte, Prenzlauer Berg)

Andrea Hofmann ist Heilpraktikerin (Psychotherapie), EMDR-Therapeutin, Systemische Aufstellerin, Kinesiologin, Expertin für Basisches Baden und Basische Ernährung. Sie publiziert in verschiedenen Medien.

Weitere Webseiten von Andrea Hofmann

Adressen

Berlin – Neukölln / Treptow
Raum für Innere Arbeit
Heidelbergerstr. 37a
12059 Berlin
(U/S-Bahn Treptower Park, Sonnenallee)
Lageplan

Berlin – Mitte
Praxis Brockhaus
Krausnickstr. 11
10115 Berlin
(U/S-Bahn Hackescher Markt, Weinmeisterstr.)
Lageplan

Berlin – Kreuzberg / Friedrichshain
Yogaraum
Pfuelstr.5
Aufg.IV, 5.OG
10997 Berlin Kreuzberg
(U/S-Bahn Schlesisches Tor, Warschauer Str.)
Lageplan

Berlin – Prenzlauer Berg
Salix
Winsstr. 60
10405 Berlin
(Tram Prenzlauer Allee)
Lageplan