Die Übersäuerung des menschlichen Körpers rückt immer mehr ins Bewusstsein der Bevölkerung. Der Säure-Basen-Haushalt der meisten Menschen ist in Richtung Säure verschoben. Symptome von Übersäuerung können neben Cellulite und Haarausfall unter anderem eine geschwächte Immunsabwehr und daraus resultierend gehäufte Infektionskrankheiten bis hin zu Krankheiten wie Neurodermitis, Rheuma und sogar Krebs sein. Die Lösung heisst Entsäuerung. Diese kann äusserlich durch Basisches Baden vorgenommen werden oder innerlich über reichliche Versorgung des Körpers mit Mineralien. Durch basisches Aktivwasser kann recht einfach eine Versorgung mit Basen erreicht werden. Geht die Übersäuerung zurück, reduzieren sich mit ihr auch ihre Symptome: das Immunsystem wird gestärkt, Krankheiten bessern sich oder können vollständig verschwinden.

Was ist Basisches Aktivwasser?

Basisches Aktiwasser ist H2o3. Dies bedeutet, dass es chemisch gesehen, das normale Wassermolekül ist, aber in der Elektronenzusammensetzung verändert. Die Ionisierung hat direkt Auswirkungen auf den Säure-Basen-Haushalt. Denn Säuren können Protonen (elektrisch positiv geladen: +) abgeben. Mineralien können die Protonen der Säure übernehmen.

Dieses Prinzip nutzt das Basische Aktivwasser, das durch Ionisierung entsteht. Bei der Ionisierung wird neutrales Wasser in saures und basisches Wasser getrennt. Das basische Wasser hat nun zwei Elektronen mehr und kann so wie ein Mineral, eine Base wirken.

Innere Entsäuerung – durch Basische Ernährung und basisches Aktivwasser

Die gesündeste Art der Ernährung für den Säure-Basen-Haushalt ist die Basische Ernährung, genauer gesagt: die Basenüberschüssige Ernährung. Da wir Menschen heute aber vielfältigem Stress und einer zivilisatorischen Lebensweise ausgesetzt sind, ist eine basenüberschüssige Ernährung für viele Menschen nicht praktikabel. Hier kann das Basische Aktivwasser helfen. Es wirkt unterstützend und gibt dem Körper weitere Mineralien, so dass der Mensch trotz Stress im Leben und nicht immer basischer Ernährung auf seinen Säure-Basen-Haushalt achten kann.

Das Basische Aktivwasser ist einfach anzuwenden – wie ein Getränk im Alltag einzubauen und kann überall, auch auf Reisen, mitgenommen werden. So können alle recht einfach und kostengünstig auf ihren Säure-Basen-Haushalt achten – auch in stressigen Zeiten.

basisches Aktivwasser
– mehr Information und Bestellung (hier klicken)


Mehr Information und Bestellung von Basischem Aktivwasser, Abnehmtee & mehr:
gesund2000.com